Bemerkung

Joseph Heintz in Augsburg und Haunsheim

* Einige neu entdeckte bzw. wiederentdeckte Arbeiten von Heintz werden in ihrem Kontext beschrieben, insbesondere die in Haunsheim erhaltenen plastischen bzw. skulpturalen Arbeiten Christoph Murmanns, die dieser im Auftrage des "Reichspfennigmeisters" (Finanzministers) Zacharias Geizkofler nach dem Entwurf von Joseph Heintz d.Ä. für Pfartrkirche und Schloss Haunsheim gearbeitet hat: das Epitaph in der Kirche und der repräsentative, figurale Kaminaufbau im Schloss.